Remote Support mit TeamViewer TeamViewer

Klicken Sie hier für die Fernwartung.
Weitere Infos finden Sie im Programm.
Neuigkeiten

Der richtige Virenschutz ist ein wichtiges Thema!

Als Avira-


biete ich deshalb meinen Kunden die Lösungen von Avira an.


Hier finden Sie Neuigkeiten rund um die IT-Welt oder persönliche Erfahrungen:

08.11.2018: Windows 10 Pro Aktivierungsprobleme
Microsoft hat aktuell ein Aktivierungsserver-Problem. Bei einigen Pro-Installationen behauptet das Betriebssystem irrtümlich, dass eine Home-Lizenz vorhanden sei.
Laut Microsoft soll das Problem in zwei Tagen gelöst sein. Man bittet um Geduld.
Ich selbst bin auch davon betroffen und habe diese Antwort vom Support erhalten.
Nachtrag vom 09.11.2018: Der Fehler ist behoben.

20.08.2018: 15 Jahre EDV-Genie
Heute vor 15 Jahren hat das EDV-Genie das Tageslicht erblickt, oder sagen wir besser: Das Ordnungsamt hat den Stempel unter die Gewerbeanmeldung gesetzt.
Seitdem versuche ich, Ihre kleinen oder großen Computersorgen in den Griff zu bekommen, bin für Sie fast jederzeit erreichbar und berate Sie gerne in Ihren IT-Angelegenheiten. Da es mich ohne Sie, meine lieben treuen Kunden, nicht so lange gegeben hätte, sage ich heute ganz besonders: Herzlichen DANK!

28.11.2017: Avira Raubkopie
Sehr geehrter Avira Kunde,
aufgrund einer technischen Panne haben Sie eine Nachricht von Avira erhalten, in der Sie darauf hingewiesen wurden, dass Sie eine Raubkopie nutzen und Ihr Lizenzschlüssel gefälscht ist.
Hierbei handelt es sich um ein Versehen und wir versichern Ihnen, dass Ihre Lizenz legitim und aktiv ist und Sie nichts weiter unternehmen müssen.
Wir haben alle notwendigen Maßnahmen getroffen, dass sich so ein Vorgang nicht noch einmal wiederholt.
Bitte kontaktieren Sie uns unter channelpartner@avira.com oder Ihren Händler, wenn Sie weitere Fragen dazu haben.
Wir bedauern diesen Vorfall sehr und entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Avira Team

17.09.2017: Werbungs-Cookies
Google lässt sich ja seit einiger Zeit die Verwendung der eingegebenen Suchbegriffe zu Werbezwecke bestätigen. Wenn man nicht einfach zustimmt sondern die angebotenen Optionen einsieht, dann taucht dort neuerdings auch ein Link auf, unter dem man andere Werbedienste einsehen und auch blockieren kann: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

28.06.2017: Petya-Virus
Heise.de berichtet, dass man den Ausbruch des aktuellen Petya-Virus mit bestimmten Dateien verhindern kann.
Dazu führt man folgendes Script als Administrator in einer Eingabeaufforderung aus:

echo > C:\Windows\perfc
echo > C:\Windows\perfc.dll
echo > C:\Windows\perfc.dat
attrib +R C:\Windows\perfc
attrib +R C:\Windows\perfc.dll
attrib +R C:\Windows\perfc.dat

Scriptende

02.05.2017: Microsoft Mitarbeiter ruft an und verspricht Hilfe
Weil es gerade wieder einem Kunden passiert ist:
Wenn sich jemand als Microsoft Mitarbeiter am Telefon ausgibt, dann bitte sofort auflegen. Microsoft ruft niemals aus eigenem Antrieb bei Kunden an! Die Masche ist eigentlich seit Jahren bekannt - aber wenn man gerade sowieso frustriert mit dem Computer ist, dieser Mitarbeiter verspricht den PC schneller zu machen, dann kann es einfach passieren, dass man einen fremden Zugang (zum Teil sogar über TeamViewer) zum Computer gewährt.
Wie ernst die Lage ist, zeigt auch eine speziell für diesen Betrugsversuch eingerichtete Seite von Microsoft, die die Hintermänner dieser Angriffe ausfindig machen helfen soll: https://www.microsoft.com/de-DE/reportascam/

20.04.2017: Firmware-Update für Fritz.Box-Besitzer
AVM, der Hersteller der Fritz.Boxen, hat ein Firmware-Update bereitgestellt, das eine kritische Sicherheitslücke beseitigt. Bei einer Überprüfung Ihrer Fritz.Box sollten Sie deshalb die aktuelle Version 6.83 installieren.

29.03.2017: Creators Update für Windows 10 ab 11.04.2017
Wie Microsoft bekannt gab, wird ab 11.04.2017 das Update 1703 (in meinen Worten: Das Service Pack 3) verteilt. Nur in der Pro-Variante kann man das Update manuell zurückstellen - in der Home-Variante werden die benötigten 3 GB automatisch im Hintergrund heruntergeladen.

20.03.2017: Supportende für Windows Vista
Nachdem nun Windows XP schon 3 Jahre nicht mehr mit neuen Updates versorgt wird, trifft es ab April 2017 nun auch Vista. Der große Vorteil von Vista: man kann das System ohne Neuinstallation auf Windows 7 updaten. Allerdings braucht man im Gegensatz zum kostenlosen Update von Windows 7 auf Windows 10 eine kostenpflichtige Lizenz für Windows 7.
Auch Office 2007 wird ab Oktober 2017 nicht mehr mit Updates abgesichert. Office 2003 und älter erhalten auch jetzt keine Patches mehr.

15.03.2017: Neue Website
Jetzt ist es also endlich soweit - nach nur 13 Jahren habe ich meine neue Website online. Die erste Website war noch mit Frontpage programmiert, um schnell eine Visitenkarte im Internet zu haben. Jetzt habe ich mein eigenes Layout- und Contentsystem programmiert.

© by Thomas Achatz
Möchten Sie das Layout ändern?